Traditionelle Behandlung

  • Während einer Sitzung lässt der Arzt den Patienten nie alleine.  Er kontrolliert immer wieder den Puls und kann so feststellen, ob  seine von über 400 Punkten ausgewählte Kombination zum Wohle des  Klienten anspricht.
  • Zudem weiht er den Patienten in die Chinesische Atemtechnik ein.
  • Er zeigt dem Patienten, welche Möglichkeiten und Fähigkeit in ihm versteckt und unerkannt darauf warten, aktiviert zu werden.
  • Einsatz vom Mikro-Aku-Punkt-System  (Schädel hat sich als bewährte Indikation bei neurol. Störungen bewährt, wie: Parkinson, Koordinationsstörungen, Lähmungen uw.)
  • Kein Patient verlässt ohne eine Hausaufgabe die Praxis.
  • Ein realistisch und positiv eingestellter Mensch ist die solide Grundlage für erfolgreiche Behandlungen. Die Kraft des Patienten ist für seine Gesundheit und sein Gesundsein von unabdingbarer Bedeutung.

Eine Reise von tausend Meilen beginnt vor Deinen Füssen
Chinesiches Sprichwort